Dubrovnik und Umgebung

Eindrücke aus Kroatien


  
Dubrovnik - die Perle Kroatiens

Die von alten Stadtmauern umgebene Altstadt Dubrovniks ist Weltkulturerbe der Unesco und eine
der schönsten Hafenstädte des Mittelmeerraumes.
Entdecken Sie die wunderschöne autofreie Altstadt zu Fuß, und besichtigen Sie die zahlreichen
Museen, Galerien 
und Kirchen, z.B. das Museum des Dominikanerklosters, welches die älteste
Apotheke Europas beherbergt.
Die Hauptstraße "Stradun" lädt mit vielen Geschäften, Tavernen und Cafes zum Bummeln und
Verweilen ein.
Im Restaurant "Arsenal" können Sie die typische kroatische Küche mit Blick
auf den Hafen genießen.
Weitere Unterhaltungsmöglichkeiten für den Abend finden Sie außerhalb
der Stadt Richtung Ploce, z.B. im
angesagten "East Club", einer Cocktailbar mit eigenem
Strandabschnitt und Blick auf die Altstadt.
Dubrovnik ist nicht nur ein lohnendes Ausflugsziel, sondern bietet in der Umgebung auch eine
Vielzahl von
Übernachtungsmöglichkeiten - vom kleinen Stadthotel bis zum modernen Bade- und
Wellnesshotel ist für jeden
Geschmack etwas dabei.
Am neuen Hafen "Cruz", an dem auch viele internationale Kreuzfahrtschiffe anlegen, sind einige
kleinere Stadthotels
ansässig.Weitere Hotels finden Sie auf den Halbinseln Babin Kuk und Lapad,
 z.B. das 4* Hotel Valamar Lacroma, in
dem ich selbst gewohnt habe.
Von hier gibt es günstige Linienbusverbindungen in die nur wenige Kilometer entfernte Altstadt von
Dubrovnik.

Entlang der wunderschönen Küste mit türkisfarbenen, glasklarem Wasser gibt es viele beschauliche
Örtchen
und kleine Häfen. Die Kiesstrände sind meist mit Badeplateaus ausgestattet, viele Strände
der Region sind sogar
mit der blauen Flagge für höchste Wasserqualität ausgezeichnet.
 
Südlich von Dubrovnik, unweit des Flughafens, befindet sich der beschauliche Ort "Cavtat"
mit kleinem Hafen,
schöner Uferpromenade mit Cafes und Restaurants, sowie schön angelegten
Spazierwegen. Zu der Hauptsehens
würdigkeit gilt das Geburtshaus des berühmten kroatischen
Malers Vlako Bukovac, in dem heute viele Werke des
Malers ausgestellt sind.
Ca. 1 1/2 Fahrstunden mit dem Katamaran von Dubrovnik, bzw. 30 Minuten mit der Fähre von Orebic
entfernt, liegt
die wunderschöne Insel Korcula. Diese können Sie entweder als Tagesausflug
besuchen oder Ihren erholsamen Urlaub
auch in einem der Hotels auf der Insel verbringen. 
Die gleichnamige Stadt gilt als Geburtsort von Marko Polo und ist eine der am besten erhaltenen
mittelalterlichen
Städte im Mittelmeerraum.
Die Aufführung der "Moreska", einem Schwertkampftanz mit original Kostümen ist eines der
vielen Sehenswürdigkeiten
der Inselstadt.
Ein weiteres Ausflugsziel in der Umgebung ist Orebic, bekannt durch das hoch über dem Ort
gelegene Franziskaner
kloster mit Museum.


Gehen Sie auf Entdeckungsreise in die Region Süddalmatien und erleben Sie selbst den tollen Flair
Kroatiens!



Bei Ihrer Urlaubsplanung bin ich Ihnen gerne persönlich oder per email unter andrea.ray@bdw-reisen.de
behilflich. 

Ihre
Andrea Ray

E-Mail an das Reisebüro

Wir sind gerne für Sie da!
Unsere Öffnungszeiten sind:

mo 09:00 - 18:30

di 09:00 - 18:30

mi 09:00 - 18:30

do 09:00 - 18:30

fr 09:00 - 18:30

sa 09:00 - 14:00