Slowenien und Istrien 2009

Eindrücke aus Slowenien und Istrien


Slowenien


Vom Hochgebirge über fruchtbare Ebenen bis hin zur Küste geht Slowenien
von den Alpen in die Mittelmeerwelt über. Die slowenische Küste ist über 47km lang.


Der attraktive Ferienort Portoroz bildet das Zentrum des slowenischen Tourismus.
Mit vielen Cafes, Restaurants, Bars, sowie Geschäften und Boutiquen ist die elegante Promenade eine beliebte Flaniermeile.


Der mit Sand aufgeschüttete Badestrand ist ca. 100 m breit und 1 km lang.
Die Strandbäder an der Riviera sind eintrittspflichtig.


Besonders empfehlen kann ich das Hotel Kempinski Palace Portoroz, welches
das erste 5 Sterne Superiorhotel in Slowenien ist.


Istrien
 

Über 1.000 Kilometer Küste mit einer Vielzahl von einsamen Buchten, aufregenden Felsen, Kies- und Sandstränden erwarten Sie bei Ihrem Besuch  in Istrien.

Trotz der relativ kleinen Fläche Istriens finden Sie eine unglaubliche Vielfalt beeindruckender Landschaften und Städte.

Während Ihres Urlaub sollten Sie unbedingt die sehenswerten Städte Piran, Porec, Rovinj und Pula besuchen.

Besonders empfehlen kann ich das Hotel Monte Mulini in Rovinj.
Dieses Hotel liegt direkt am Meer und die Stadt Rovinj ist bequem in ca. 10 Minuten zu erreichen.  


Mein Tipp:

Verbinden Sie Ihren Urlaub doch mit einem Ausflug nach Venedig.


Bei Ihrer Reiseplanung bin ich Ihnen gerne behilflich.

Ihre
Nadine Wefers

Kontakt

Rufen Sie hier Ihre persönlichen Angebote ab:


E-Mail an das Reisebüro

Wir sind gerne für Sie da!
Unsere Öffnungszeiten sind:

mo 09:00 - 18:30

di 09:00 - 18:30

mi 09:00 - 18:30

do 09:00 - 18:30

fr 09:00 - 18:30

sa 09:00 - 14:00