Bangkok 2002

Die asiatische Metropole mit den vielen Gesichtern! Auf der einen Seite wirkt sie total chaotisch und doch wieder exotisch und faszinierend zugleich. Der Gegensatz zwischen Altem und Neuem ist einfach beeindruckend.

Zu empfehlen ist das Hotel Bangkok Marriott Resort & Spa. Die Lage ist fantastisch. Es liegt wie eine kleine Oase am Stadtrand von Bangkok. Zu den vielen Sehenswürdigkeiten gelangt man bequem mit der hoteleigenen Fähre. Die Fahrtdauer beträgt ungefähr eine halbe Stunde. Direkt hinter dem Hotel befindet sich ein kleines Shoppingcenter mit Essmöglichkeiten (das Thairestaurant ist sehr empfehlenswert, es bietet sowohl vegetarische Küche, als auch Fleisch- und Fischgerichte).

Um in der Stadt vorwärtszukommen, bieten sich zum einen die Tuk Tuks an oder die Wassertaxen. Beides sind sehr preisgünstige Möglichkeiten. Für den kleinen Hunger unterwegs bieten sich die zahllosen Obststände an, an denen man für 10 Cent eine halbe Ananas mundgerecht zugeschnitten bekommt.
 

Gerne bin ich Ihnen bei Ihrer Urlaubsplanung behilflich, da ich diese Reise selbst gemacht habe. Schicken Sie mir eine e-mail

nadine.wefers@bdw-reisen.de

oder besuchen Sie mich einfach in unserem Büro in Büttgen.

Ihre

Nadine Wefers

Kontakt

Rufen Sie hier Ihre persönlichen Angebote ab:


E-Mail an das Reisebüro

Wir sind gerne für Sie da!
Unsere Öffnungszeiten sind:

mo 09:00 - 18:30

di 09:00 - 18:30

mi 09:00 - 18:30

do 09:00 - 18:30

fr 09:00 - 18:30

sa 09:00 - 14:00